über den theaterverein

Der Zürcher Theaterverein ist eine Non-Profit-Organisation für Interessierte an Theater und Kultur im Allgemeinen.


Dank seiner Mitglieder kann der Zürcher Theaterverein seit 95 Jahren jährlich kleinere oder grössere Beiträge an die Zürcher Theater ausrichten. Die Vereinsmitglieder erhalten Ermässigungen beim Kauf von Theater-Karten und kommen auch in den Genuss von kurzfristigen Vergünstigungen. Zehnmal im Jahr erscheint die Vereinszeitung NEWS mit redaktionellen Beiträgen und Kurzbeschreibungen der aktuellen Theateraufführungen. Sie geht an alle Mitglieder, liegt in den Theaterhäusern auf und kann auch abonniert werden.

 

mitglied werden

TheaterPassSich engagieren und profitieren! Mit dem TheaterPass erhalten sie Vergünstigungen in den Theatern der Stadt Zürich – ständige Vergünstigungen oder Sonder-Vergüstigungen.

 
 

auf den bühnen

Musikalische Wasserspiele mit Hélène Grimaud
Am Dienstag, 2. Dezember durchströmen Klänge von Brahms, Liszt, Ravel und Debussy die Tonhalle. Die Pianistin Hélène Grimaud geleitet ihre Zuhörer ab 19.30 Uhr auf eine abenteuerliche Reise durch die Welt des Wassers.
Tonhalle, Grosser Saal

aus der theaterzeitung

David, Luca und Raffael - drei Männer im FrackOpernhaus im Dezember: Die Zauberflöte
pd
Die Oper von Mozart bezaubert zur Adventszeit, während das Junior Ballett unter der Leitung von Christian Spuck ein neues Programm präsentiert.

spezial angebot

KITAG OPERA LIVE

Live aus dem Royal Opera House London im Kino Corso!

Alice's Adventures in Wonderland

Ballett von Joby Talbot

Dienstag, 16. Dezember, 20.15 Uhr 

Karten zum Spezialpreis von CHF 30.- können an allen Kinokassen der Kitag–Kinos mit dem TheaterPass bezogen werden.

 

 

 
 

newsletter

Ich möchte regelmässige Informationen über den Theaterverein.
Die Anmeldung ist gratis und der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Bitte geben Sie eine E-Mail ein.Ungültige E-Mail.
 

partner

  • Theater am Hechtplatz
  • Opernhaus Zürich