über den theaterverein

Der Zürcher Theaterverein ist eine Non-Profit-Organisation für Interessierte an Theater und Kultur im Allgemeinen.


Dank seiner Mitglieder kann der Zürcher Theaterverein seit 97 Jahren jährlich kleinere oder grössere Beiträge an die Zürcher Theater ausrichten. Die Vereinsmitglieder erhalten Ermässigungen beim Kauf von Theater-Karten und kommen auch in den Genuss von kurzfristigen Vergünstigungen. Zehnmal im Jahr erscheint die Vereinszeitung NEWS mit redaktionellen Beiträgen und Kurzbeschreibungen der aktuellen Theateraufführungen. Sie geht an alle Mitglieder, liegt in den Theaterhäusern auf und kann auch abonniert werden.

 

 

 

mitglied werden

TheaterPassSich engagieren und profitieren! Mit dem TheaterPass erhalten sie Vergünstigungen in den Theatern der Stadt Zürich – ständige Vergünstigungen oder Sonder-Vergüstigungen.

 
 

auf den bühnen

„Ich bin ein schöner Schwindel“
Auf ganz spezielle Art präsentiert sich Megy B. am 23. Mai das erste Mal in Zürich mit einem zauberhaften Cocktail voller Überraschungen. Hinter dem Fummel verbirgt sich der Magier Marc Rudolf. Wir haben mit ihm über Mascara und Magie gesprochen.
Bernhard Theater

aus der theaterzeitung

David, Luca und Raffael - drei Männer im FrackNeun Jahrzehnte im Dienst der Bühnenkunst
dd
Artikel in der NZZ vom 30. Dezember 2011

last minute

Lieder von Hermann Leopoldi im Miller's studio

Die Wiener Seele wird von Andrea Eckert, Cornelius Obonya und Bela Koreny mit Liedern von Hermann Leopoldi erforscht. 

2 für 1-Aktion für Mitglieder des Zürcher Theatervereins: Zwei Karten - CHF 45.-!

Vorstellungen

30. Mai 2015, 20:30 Uhr 22:30 Uhr
31. Mai 2015, 19:00 Uhr 21:00 Uhr

 
 

newsletter

Ich möchte regelmässige Informationen über den Theaterverein.
Die Anmeldung ist gratis und der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Bitte geben Sie eine E-Mail ein.Ungültige E-Mail.
 

partner

  • Theater am Hechtplatz
  • Theater Stadelhofen