über den theaterverein

Der Zürcher Theaterverein ist eine Non-Profit-Organisation für Interessierte an Theater und Kultur im Allgemeinen.


Dank seiner Mitglieder kann der Zürcher Theaterverein seit 95 Jahren jährlich kleinere oder grössere Beiträge an die Zürcher Theater ausrichten. Die Vereinsmitglieder erhalten Ermässigungen beim Kauf von Theater-Karten und kommen auch in den Genuss von kurzfristigen Vergünstigungen.

 

Zehnmal im Jahr erscheint die (vereinseigene) Theater-Zeitung mit redaktionellen Beiträgen und Kurzbeschreibungen der aktuellen Theateraufführungen. Sie geht an alle Mitglieder, liegt in den Theaterhäusern auf und kann auch abonniert werden.

 

 

mitglied werden

TheaterPassSich engagieren und profitieren! Mit dem TheaterPass erhalten sie Vergünstigungen in den Theatern der Stadt Zürich – ständige Vergünstigungen oder Sonder-VergüNötigungen.

Ab sofort bezahlen Sie nur noch die Hälfte für eine Mitgliedschaft bis Ende Theatersaison - Juni 2014!

SPEZIAL-ANGEBOT: Bezahlen Sie ab April 2014 bis Ende Juni 2015 den Preis von CHF 120.-- (Einzelmitgliedschaft) oder CHF 180.-- (Paarmitgliedschaft). Anmeldung direkt unter sekretariat@theatervereinzh.ch

 
 

auf den bühnen

Syn City Livestream 8./9./10. April 2014 8pm
Die deutsche Theatergruppe “Das Helmi”, die schon auf der ganzen Welt aufgetreten ist, kommen endlich wieder in die Schweiz! Im Theater Neumarkt inszeniert sie mit grotesken aber dennoch liebenswürdigen Schaumstoff- puppen die berüchtigte Graphic Novel “Sin City” von Frank Miller.
Theater Neumarkt

aus der theaterzeitung

David, Luca und Raffael - drei Männer im FrackFestspiele Zürich 2014: „Prometheus – Entfesselung der Kräfte“
pd
Vom 13. Juni bis 13. Juli 2014 stehen die Festspiele Zürich unter dem Motto „Prometheus – Entfesselung der Kräfte“ und laden ihr Publikum ein, den Mythos des Feuerbringers und Kulturstifters der Menschheit neu zu entdecken. Künstlerisches Herzstück des reichhaltigen, spartenübergreifenden Programms ist Luigi Nonos selten aufgeführtes, epochemachendes Werk Prometeo – Tragedia dell‘ascolto in der Tonhalle Zürich.

spezial angebot

Spezialangebote Opernhaus

Mitglieder des Zürcher Theatervereins erhalten für untenstehende Vorstellungen 40 Prozent Ermässigung.

Bitte bestellen Sie Ihre Karten online auf www.theatervereinzh.ch unter „Kartenbestellung“, oder direkt beim Sekretariat unter 044 383 41 96 oder sekretariat@theatervereinzh.ch

Spezial-Daten für den Zürcher Theaterverein:

2. April, Les Contes d’Hoffmann, 40%, 1-4

13. April, Pique Dame, 40%, 1-4 (AUSVERKAUFT)

19. April, Salome, 40%, 1-4

21. April, Das Gespenst von Canterville, 40%, 1-4

25. April, Liederabend mit Marlies Petersen, 40%, 1-4

29. April, Salome, 40%, 1-4

So, 4. Mai, Andrea Chénier, 40%, 1-4

So, 11. Mai, Mozart: 4. Philharmonisches Konzert, 40%, 1-4

So, 18. Mai, Pique Dame, 40%, 1-4

Sa, 24. Mai, Peter Grimes, 40%, 1-4

Mi, 28. Mai, Il Ritorno d'Ulisse in Patria, 40%, 1-4

Sa, 31. Mai, Peter Grimes, 40%, 1-4

 

 

Das ausführliche Programm finden Sie auf www.opernhaus.ch

 

 

 

 

SPEZIAL-ANGEBOT: Bezahlen Sie ab April 2014 bis Ende Juni 2015 den Preis vonCHF 120.-- (Einzelmitgliedschaft) oder CHF 180.- (Paarmitgliedschaft). 

Anmeldung direkt unter sekretariat@theatervereinzh.ch

 

newsletter

Ich möchte regelmässige Informationen über den Theaterverein.
Die Anmeldung ist gratis und der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Bitte geben Sie eine E-Mail ein.Ungültige E-Mail.
 

partner

  • Theater an der Winkelwiese
  • Opernhaus Zürich