S'letschte Märlibuech - ein Familien-Musical

Diverse Künstler*innen

Im Märchen Schneewittchen ist so einiges durcheinandergeraten, was die beiden Kinder Janina und Luca auf Bitte des Märliwächters im Märliland wieder in Ordnung bringen sollen: Die Königin hat sich in einen der Zwerge verliebt, Schneewittchen hat den Schönheitswettbewerb «Märliland’s next Topmodel» gewonnen, interessiert sich aber gar nicht dafür und arbeitet lieber im Bergwerk, die sieben Zwerge sind eine Band und ein Prinz, der Schneewittchen aus ihrer Ohnmacht retten könnte, ist weit und breit nicht in Sicht. Janina und Luca fragen sich, wie die richtige, echte Geschichte vom Schneewittchen geht. Doch keine der Figuren kann sich an die Handlung erinnern.

S'letschte Märlibuech ist eine Koproduktion von Notenkopf und Wortgold mit dem Theater Casino Zug, TMGZ. Weitere Kooperationen mit der Musicalschule VoiceSteps und dem Zuger Märlisunntig.

Quelle: Bernhard Theater